Umschalten auf Zukunft – Volldigitalisierung im Kabel

Mit unserer Gigabit-Offensive wollen wir 12,6 Millionen Haushalte in den 13 Vodafone Kabel-Bundesländern mit digitaler TV-Vielfalt und Gigabit-Geschwindigkeit versorgen. Dazu investieren wir massiv in unser hybrides Kabel-Glasfasernetz. Um die technischen Voraussetzungen für eine Volldigitalisierung zu schaffen, haben wir von August 2018 bis März 2019 im Kabel-Verbreitungsgebiet die analogen Radio- und Fernsehsender erfolgreich abgeschaltet.

In Bayern (Bayerisches Mediengesetz Art. 34), Sachsen (SächsPRG §4) und Bremen (BremLMG §36) war uns der Wechsel auf digital bis Anfang 2019 sogar gesetzlich vorgeschrieben. Das haben wir zum Anlass genommen, auch in den anderen Bundesländern den nächsten Schritt Richtung Gigabit-Zeitalter zu gehen.

Umstellungstermine für Ihre Objekte

Bitte überprüfen Sie Ihre Kundennummer und Ihr Passwort.

Ihr Account wurde gesperrt. Um ihn freizuschalten, beantragen Sie über Passwort vergessen ein neues Passwort.

Bitte loggen* Sie sich dazu ein:

Bitte geben Sie die Kundennummer ein.
Bitte geben Sie das Passwort ein.

Passwort vergessen


Nach dem Login finden Sie hier:
  • Umstellungstermine für Ihre Objekte
  • Hausaushänge
* Hinweis:

Nur für Kunden mit mehr als 10 Wohneinheiten. Kunden mit bis zu 10 Wohneinheiten erhalten die Objektinformationen per Brief.

Informationen für Bewohner:

www.vodafone.de/digitalezukunft

Senderübersicht:

Persönliche Sendersuche

Umstellungstermine:

Die Umstellungstermine können Sie hier prüfen.

HD-Sendervielfalt und Zugang zu gigaschnellem Internet dank Digitalumstieg im Kabel, Volldigitalisierung
HD-Sendervielfalt und Zugang zu gigaschnellem Internet dank Digitalumstieg im Kabel, Volldigitalisierung

Die Vorteile des Digitalumstiegs

  • TV-Programme in viel besserer Bild- und Tonqualität für Bewohner, die bisher nur analog ferngesehen haben
  • In Zukunft Zugang zu super-schnellem Internet im Breitband-Ausbaugebiet
  • Künftig eine größere HD-Sender-Vielfalt
  • Und: Ihre Immobilie ist für das Gigabit-Zeitalter gerüstet.

Durch die Beendigung der analogen Verbreitung sind im Kabelnetz Kapazitäten freigesetzt worden. Dies hat eine Umbelegung einiger digitaler Sender und Internetfrequenzen mit sich gebracht. Nähere Informationen finden Ihre Bewohner auf unserer Webseite www.vodafone.de/digitalezukunft.

Login

Tipps für die Anmeldung im Loginbereich finden Sie hier.



  • Warum wurden die analogen Sender abgeschaltet?

    Das analoge Angebot nahm einen großen Teil des Kabel-Frequenzspektrums in Anspruch. Mit der Abschaltung wurden erhebliche Kapazitäten in den Netzen frei, die dann für neue TV-Angebote in HD sowie Internet mit Gigabit-Geschwindigkeit zur Verfügung stehen.

    Nur ein kleiner Teil der Bevölkerung nutzt das Fernsehsignal heute noch analog. Die Verkaufszahlen von TV-Geräten mit integriertem DVB-C-Tuner lassen darauf schließen, dass nahezu jeder Haushalt über mindestens ein digitales Empfangsgerät verfügt und digital-ready ist. Spätestens Ende 2018 war zu erwarten, dass ca. 90% digital fernsehen.

    Gut zu wissen: Aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen mussten wir in Bayern, Bremen und Sachsen die analogen Programme bis spätestens Ende 2018 abschalten.

  • Gab es eine Senderumbelegung?

    Ja, bei der Umstellung von analog auf digital haben wir gleichzeitig auch die Sortierung einiger digitaler Fernsehsender geändert.

    Abschaltung der analogen Sender

    Wenn Ihre Bewohner schon ein digitales TV-Gerät nutzen, dann waren sie von der Abschaltung nicht betroffen. Solche Geräte sind Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner oder ein digitaler Receiver. Wenn noch analoge TV- und Radio-Programme genutzt werden, empfehlen wir auf digitalen Empfang umzusteigen - weitere Informationen finden Ihre Bewohner hier: www.vodafone.de/digitalezukunft.

    Senderumbelegung

    Ob Ihre Bewohner von der Umbelegung betroffen sind, kommt auf das Gerät an. Wird nach der Umstellung ein Auswahlmenü für einen Sendersuchlauf angezeigt, soll dieser bestätigt werden. Ansonsten den Sendersuchlauf nach der Umstellung manuell starten, falls nicht mehr alle gewohnten Sender verfügbar sind. Als Signalquelle im Einstellungsmenü des Fernsehers sollen die digitalen Kanäle/Sender ausgewählt werden.

    Umbelegung der Internet-Frequenzen

    Falls Ihre Bewohner nach der Umstellung nicht mehr wie gewohnt surfen können, muss das Kabel-Modem ausgeschaltet und nach einigen Minuten wieder eingeschaltet werden. Dann sollte alles wieder funktionieren.

  • Warum wurden gleichzeitig mit der Abschaltung einige digitale Sender umbelegt?

    Dank der abgeschalteten analogen Sender wurden große Kapazitäten frei. Um sie bestmöglich für unsere Kunden zu nutzen, mussten wir einige Kanäle im Frequenzband neu sortieren. Damit die Auswirkung auf unsere Kunden möglichst gering war, haben wir das gleichzeitig mit der Abschaltung gemacht.

  • Welche Vorteile haben die Bewohner Ihrer Immobilie durch die Volldigitalisierung im Kabel ("Umschalten auf Zukunft")?

    TV-Programme stehen in viel besserer Bild- und Tonqualität für Bewohner zur Verfügung, die bisher nur analog ferngesehen haben. Durch diese Maßnahme entstand neuer Platz für weitere HD-Sender und Zugang zu gigaschnellem Internet im Breitband-Ausbaugebiet.

  • Wie erkennt Ihr Bewohner, ob er analog oder digital empfängt?

    Ihr Bewohner sieht noch analog, wenn er:

    • nur bis zu 32 Sender und keine HD-Sender empfängt
    • einen Röhrenfernseher ohne digitalen Receiver nutzt

    Ihr Bewohner sieht schon digitales Fernsehen, wenn er:

    • mehr als 32 Sender und außerdem HD-Programme sieht
    • einen neueren Flachbildfernseher mit DVB-C-Tuner (Modelle ab ca. 2010) oder
    • einen digitalen Receiver nutzt
    • die Sender ONE, tagesschau24 oder ZDFneo empfängt. Das sind reine digitale TV-Sender. Um diese Sender zu finden, muss ggf. ein Sendersuchlauf gestartet werden.
  • Brauchen Ihre Bewohner eine Smartcard oder einen speziellen Vertrag, um digital fernzusehen?

    Nein, sie brauchen nur einen Digital-Receiver oder ein Fernsehgerät mit integriertem DVB-C-Tuner.

    Ohne Zusatzvertrag empfangen sie mit einem Kabel-Anschluss bei uns 73 Free-TV-Sender in SD und bis zu 19 Sender in HD. Dazu kommt eine Vielzahl digitaler Radiosender. Zusätzlich können Ihre Bewohner natürlich auch eines unserer attraktiven TV-Angebote mit Premiumsendern, zusätzlichen HD-Sendern und einem HD-Festplattenrecorder nutzen.

  • Was passiert mit Radio bzw. Stereoanlage?

    Ab dem Umstellungstermin können Ihre Bewohner nicht mehr analog Radio über die Kabelanschlussdose hören. Damit sie digitale Radio-Programme weiterhin über den Kabel-Anschluss empfangen können, brauchen sie einen Digital-Receiver. Das Gerät ist bei uns oder im Fachhandel zu bekommen. Es wird mit einem Antennenkabel an die Kabel-Dose angeschlossen und dann per Cinch-Kabel mit der Stereoanlage bzw. dem Radio verbunden. Der Radio-Anschluss selbst ist ab dem Umstellungstag ohne Receiver nicht mehr nutzbar. Alternativ kann der UKW-Empfang auch über eine am Radiogerät anzuschließende Zimmerantenne erfolgen.

  • Hat Vodafone die Bewohner über die bevorstehenden Maßnahmen informiert?

    Wir haben die Bewohner in einem Anschreiben über die Analogabschaltung und die Senderumbelegung informiert. Dazu haben Immobilienwirtschafts-Kunden Hausaushänge erhalten, die in den Objekten angebracht werden konnten. Des Weiteren haben wir auch eine Vorlage zur Verfügung gestellt, die für ein eigenes Anschreiben verwendet konnte. Zusätzlich haben wir über weitere Kanäle, z. B. Print-Medien oder über Laufbänder auf analogen Sendern informiert.

  • An wen können sich Bewohner wenden, wenn sie Informationen oder Hilfe brauchen?

    Sie finden alle wichtigen Infos und Antworten auf viele Fragen auf www.vodafone.de/digitalezukunft. Oder die Bewohner rufen an unter 0800 664 87 87.

  • Werden Analogabschaltung, Senderumbelegung und die Einführung von DOCSIS 3.1. positive Auswirkungen auf die Datenkapazitäten haben?

    Die Maßnahmen ermöglichen uns eine Vergrößerung der DOCSIS 3.0 Kapazitäten. In einigen Fällen steht diese zusätzliche Kapazität unseren Internet-Kunden sofort zur Verfügung. Teilweise aber erst nach weiteren Ausbauten. Sobald DOCSIS 3.1 aktiviert ist, erhöht sich die Kapazität für Internetdienste nochmal deutlich.

  • Müssen die Hausnetze für den Umstieg auf digitales Fernsehen erneuert werden?

    Die bestehende Koaxialverkabelung ist schon digital-tauglich. Die digitalen Signale sind an allen Kabel-Anschlüssen nutzbar. Bei veralteten Hausnetzen können Ihre Mieter eventuell aber nicht alle digitalen Vorteile genießen. Wir empfehlen deshalb, Ihre Hausnetze rechtzeitig prüfen zu lassen. Hierbei hilft Ihnen ein Fernsehtechniker oder die bekannten Ansprechpartner unserer Immobilienwirtschaft.

Hausaushänge und Anschreiben

Hier stehen Ihnen Hausaushänge in verschiedenen Sprachen, eine Vorlage für ein Anschreiben an Ihre Bewohner und ein Flyer zum Download zur Verfügung. Bei dem Hausaushang Vodafone können Sie den Umstellungstermin, den wir Ihnen schriftlich mitgeteilt haben, selber eintragen (beschreibbares PDF). Zum Öffnen der PDF benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.

Weitere Dokumente



Hilfe-Videos


Für Ihre Bewohner haben wir einige Videos zusammengestellt, die Tipps und Hilfestellung geben bei der Umstellung auf digitalen Empfang.



Kontakt


Ausführliche Informationen finden Ihre Bewohner hier.

Oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 664 87 87.

  • Senderliste

    Hier finden Sie die Senderliste, die nach dem Umstellungstermin gültig ist.

  • Pressemeldungen

    Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen zum Thema "Umschalten auf Zukunft"

    25. März 2019

    Digitale Zukunft

    Kabelnetz von Vodafone ist jetzt volldigital

    In Stendal in Sachsen-Anhalt hat Vodafone jetzt die letzten analogen TV- und Radio-Programme in den Ruhestand geschickt. Damit ist Vodafones gesamtes Kabel-Glasfasernetz in allen 13 Kabel-Bundesländern von den analogen Altlasten befreit. Über sieben Millionen Haushalte sehen jetzt TV und hören Radio in bester Digital-Qualität. Die Analogabschaltung macht zudem auch Platz für Gigabit-schnelles Internet. Schon heute bietet Vodafone in 10 der 13 Kabel-Bundesländern über acht Millionen Anschlüsse mit bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde an. Bis 2021 werden über 12 Millionen Haushalte und damit ein Drittel der Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeit surfen können. weiter

    18. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Genthin gestartet: Vodafone TV wird voll digital

    Der Countdown in Genthin läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV-Sender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig zum Beispiel für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoges TV sehen, sollten jetzt zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleibt am 21. März der Fernseher dunkel. weiter

    14. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Stendal und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Stendal und Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 21.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    13. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Weißenfels und Zeitz gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Weißenfels und Zeitz läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 20.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    12. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Dessau-Roßlau, Lutherstadt Wittenberg und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Dessau-Roßlau, Lutherstadt Wittenberg und Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 20.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    07. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Cottbus und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Cottbus und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 14.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    06. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Potsdam und das südliche Berliner Umland gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Potsdam und dem südlichen Berliner Umland läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 13.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    05. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Falkensee, Oranienburg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Falkensee, Oranienburg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 12.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    05. März 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Fürstenwalde/Spree, Frankfurt/Oder und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Fürstenwalde/Spree, Frankfurt/Oder und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 12.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    28. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Suhl und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Suhl und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 07.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    27. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Mühlhausen und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Mühlhausen und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    27. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Eisenach, Meiningen und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Eisenach, Meiningen und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    26. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Gera und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Gera und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 05.03.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    21. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Altenkirchen, Bad Marienberg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Altenkirchen, Bad Marienberg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 28.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    21. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Andernach und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Andernach und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 28.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    20. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Bad Neuenahr-Ahrweiler und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 27.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    20. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Idar-Oberstein und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Idar-Oberstein und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 27.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    20. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Pirmasens und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Pirmasens und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 27.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    19. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Ludwigshafen und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Ludwigshafen und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 26.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    19. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Neustadt an der Weinstraße und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Neustadt an der Weinstraße und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 26.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    14. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Kaiserslautern und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Kaiserslautern und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 21.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    14. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Bad Kreuznach und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Bad Kreuznach und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 21.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    13. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Worms und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Worms und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 20.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    13. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Speyer und die Regiongestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Speyer und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 20.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    13. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Landau und die Regiongestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Landau und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 20.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    12. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Koblenz und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Koblenz und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 19.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    07. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Hameln und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Hameln und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 14.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    07. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Genthin

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Genthin am 21.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    07. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Stendal und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Stendal und der Region am 21.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    07. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Wilhelmshaven und die Region, Langeoog und Wangerooge gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Wilhelmshaven und der Region, Langeoog und Wangerooge läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 14.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    06. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Buchholz in der Nordheide und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Buchholz in der Nordheide und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 13.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    06. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Dessau-Roßlau, Lutherstadt Wittenberg und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Dessau-Roßlau, Lutherstadt Wittenberg und der Region am 20.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    06. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Weißenfels und Zeitz

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Weißenfels und Zeitz am 20.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    06. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Soltau und Walsrode gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Soltau und Walsrode läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 13.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    06. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Wolfsburg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Wolfsburg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 13.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    05. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Norden und die Region, Juist und Norderney gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Norden und der Region, Juist und Norderney läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 12.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    05. Februar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Oldenburg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Oldenburg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 12.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    31. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Nienburg/Weser und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Nienburg/Weser und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 07.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    31. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Cottbus und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Cottbus und der Region am 14.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    31. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Verden und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Verden und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 07.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    30. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Celle und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Celle und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    30. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Goslar und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Goslar und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    30. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Lingen (Ems), Meppen und Nordhorn gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Lingen (Ems), Meppen und Nordhorn läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    29. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Cloppenburg und Vechta gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Cloppenburg und Vechta läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 05.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    29. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Göttingen und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Göttingen und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 05.02.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    29. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Falkensee, Oranienburg und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Falkensee, Oranienburg und der Region am 12.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    29. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Fürstenwalde/Spree, Frankfurt/Oder und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Fürstenwalde/Spree, Frankfurt/Oder und der Region am 12.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    24. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Helmstedt und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Helmstedt und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 31.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    24. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Lüneburg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Lüneburg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 31.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    24. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Suhl und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Suhl und der Region am 07.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    23. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Buxtehude und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Buxtehude und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 30.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    23. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Leer und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Leer und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 30.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    23. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Mühlhausen und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Mühlhausen und der Region am 06.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    22. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Magdeburg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Magdeburg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 29.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    22. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Gera und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Gera und der Region am 05.03.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    17. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Heide, Husum und St. Peter-Ording gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Heide, Husum und St. Peter-Ording läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 24.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    17. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Itzehoe und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Itzehoe und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 24.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    17. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein und Insel Fehmarn gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein und Insel Fehmarn läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 24.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    17. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Altenkirchen, Bad Marienberg und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Altenkirchen, Bad Marienberg und der Region am 28.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    17. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Andernach und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Andernach und der Region am 28.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    16. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Elmshorn und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Elmshorn und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 23.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    16. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Pinneberg und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Pinneberg und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 23.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    16. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bad Neuenahr-Ahrweiler und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Region am 27.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    16. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Idar-Oberstein und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Idar-Oberstein und der Region am 27.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    16. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Pirmasens und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pirmasens und der Region am 27.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    15. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für das schleswig-holsteinische Umland von Hamburg gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown im schleswig-holsteinischen Umland von Hamburg läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 22.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    15. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Ludwigshafen und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Ludwigshafen und der Region am 26.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    15. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Neustadt an der Weinstraße und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neustadt an der Weinstraße und der Region am 26.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Friedland und Neustrelitz gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Friedland und Neustrelitz läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 17.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    10. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bad Kreuznach und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bad Kreuznach und der Region am 21.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Kaiserslautern und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kaiserslautern und der Region am 21.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Pasewalk und Ueckermünde gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Pasewalk und Ueckermünde läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 17.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    10. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Waren und Teterov gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Waren und Teterov läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 17.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    10. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Wismar und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Wismar und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 17.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Hagenow und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Hagenow und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 16.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für die Region Homburg und Neunkirchen gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in der Region Homburg und Neunkirchen läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 16.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Landau und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Landau und der Region am 20.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Speyer und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Speyer und der Region am 20.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Worms und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Worms und der Region am 20.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Rügen gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Rügen läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 16.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Saarlouis und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Saarlouis und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 16.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    09. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Stralsund und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Stralsund und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 16.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    08. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Koblenz und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Koblenz und der Region am 19.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    08. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Countdown für Saarbrücken und die Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Saarbrücken und der Region läuft! In rund einer Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Damit schafft die Volldigitalisierung Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 15.01.2019 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    03. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Hameln und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hameln und der Region am 14.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    03. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Wilhelmshaven und die Region, Langeoog und Wangerooge

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Wilhelmshaven und der Region, Langeoog und Wangerooge am 14.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    02. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Buchholz in der Nordheide und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Buchholz in der Nordheide und der Region am 13.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    02. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Norden und die Region, Juist und Norderney

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Norden und der Region, Juist und Norderney am 12.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    02. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Oldenburg und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Oldenburg und der Region am 12.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    02. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Soltau und Walsrode

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Soltau und Walsrode am 13.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    02. Januar 2019

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Wolfsburg und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Wolfsburg und der Region am 13.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    Bitte wählen Sie einen Monat aus:

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Celle und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Celle und der Region am 06.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Cloppenburg und Vechta

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Cloppenburg und Vechta am 05.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Göttingen und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Göttingen und der Region am 05.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Goslar und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Goslar und der Region am 06.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Lingen (Ems), Meppen und Nordhorn

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Lingen (Ems), Meppen und Nordhorn am 06.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Nienburg/Weser und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Nienburg/Weser und der Region am 07.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Verden und die Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Verden und der Region am 07.02.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    20. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Lüneburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Lüneburg und Region am 31.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    19. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Buxtehude und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Buxtehude und Region am 30.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    19. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Leer und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Leer und Region am 30.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Magdeburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Magdeburg und Region am 29.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Elmshorn und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Elmshorn und Region am 23.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Schleswig-holsteinisches Umland von Hamburg

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone im Schleswig-holsteinischen Umland von Hamburg am 22.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Heide, Husum, St. Peter-Ording

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Heide, Husum und St. Peter-Ording am 24.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Itzehoe und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Itzehoe und Region am 24.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Neumünster und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neumünster und Region am 23.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein und Insel Fehmarn

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein und Insel Fehmarn am 24.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    13. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Pinneberg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pinneberg und Region am 23.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Rügen

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Rügen am 16.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Hagenow und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hagenow und Region am 16.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Region Homburg und Neunkirchen

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Homburg und Neunkirchen am 16.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Stralsund und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Stralsund und Region am 16.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    06. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Friedland und Neustrelitz

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Friedland und Neustrelitz am 17.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    06. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Pasewalk und Ueckermünde

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pasewalk und Ueckermünde am 17.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    06. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Waren und Teterow

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Waren und Teterow am 17.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    06. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Wismar und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Wismar und Region am 17.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    05. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Saarbrücken und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Saarbrücken und Region am 15.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    05. Dezember 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Saarlouis und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Saarlouis und Region am 16.01.2019 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    29. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Bautzen, Löbau und Zittau gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown für Bautzen, Löbau und Zittau läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    29. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Görlitz gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Görlitz läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    29. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Döbeln, Riesa und Torgau gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Döbeln, Riesa und Torgau läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 06.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    28. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Traunreut, Waldkraiburg und Wasserburg am Inn gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown für Traunreut, Waldkraiburg und Wasserburg am Inn läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 05.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    28. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Schweinfurt und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Schweinfurt und Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 05.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    28. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für das Vogtland gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown im Vogtland läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 05.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    28. November 2018

    Netz

    Mit Highspeed in die Digitalisierung: Schon fast 5 Mio. TV-Haushalte im Vodafone-Kabelnetz volldigitalisiert

    Vodafone schafft in seinem Kabel-Glasfasernetz Platz für Gigabit-Geschwindigkeit und zukünftige TV-Angebote in HD. Dafür hat der Kommunikationskonzern Anfang 2018 begonnen, die analogen Programme abzuschalten. Vodafone kommt zügig voran. Schon heute sind zwei Drittel aller Kabel-TV-Haushalte in rund 1200 Städten und Gemeinden volldigitalisiert. Bis zum Frühjahr 2019 wird die Maßnahme im gesamten Kabel-Glasfasernetz abgeschlossen sein. Dann werden über 7 Millionen Kabel-Haushalte TV und Radio volldigital empfangen. weiter

    27. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Föhr, Sylt und Flensburg mit Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Föhr, Sylt und Flensburg mit Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 04.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    27. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Straubing und Umland gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Straubing und Umland läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 04.12.2018 der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    14. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Worms und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Worms und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    14. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Speyer und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Speyer und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    14. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Landau und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Landau und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    13. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Koblenz und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Koblenz und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    08. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Hameln und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hameln und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    08. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Wilhelmshaven und Region, Langeoog und Wangerooge schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Wilhelmshaven und Region, Langeoog und Wangerooge um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    08. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Bayreuth und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Bayreuth und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 15. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    07. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Hof und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Hof und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 14. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    07. November 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Ansbach und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Ansbach und Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 14. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    07. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Wolfsburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Wolfsburg und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    07. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Soltau und Walsrode schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Soltau und Walsrode um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    07. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Buchholz in der Nordheide und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Buchholz in der Nordheide und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    06. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Norden und Region, Juist und Norderney schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Norden und Region, Juist und Norderney um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    06. November 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Oldenburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Oldenburg und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    31. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Amberg und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Amberg und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 7. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    31. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Region Ebersberg, Grafing und Haar gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Region Ebersberg, Grafing und Haar läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 7. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    31. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Mühldorf a. Inn und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Mühldorf a. Inn und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 7. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    31. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Rosenheim und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Rosenheim und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 7. November der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    30. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Föhr, Sylt und Flensburg mit Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Föhr, Sylt und Flensburg mit Region am 4. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    30. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Traunreut, Waldkraiburg und Wasserburg a. Inn

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Traunreut, Waldkraiburg und Wasserburg a. Inn am 5. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    30. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Schweinfurt und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Schweinfurt und der Region am 5. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    30. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Straubing und Umland

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Straubing und dem Umland am 4. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    30. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Berlin gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Berlin und Teilen des brandenburgischen Umlandes läuft! Im November gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    25. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bautzen, Löbau und Zittau

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bautzen, Löbau und Zittau am 6. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    25. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Görlitz

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Görlitz am 6. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    25. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Döbeln, Riesa und Torgau

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Döbeln, Riesa und Torgau am 6. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    24. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für das Vogtland

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone im Vogtland am 5. Dezember um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    22. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Celle und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Celle und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    22. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Cloppenburg und Vechta schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Cloppenburg und Vechta um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    22. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Göttingen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Göttingen und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    22. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Goslar und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Goslar und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    22. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Nienburg/Weser und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Nienburg/Weser und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    22. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Verden und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Verden und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Buxtehude und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Buxtehude und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Elmshorn und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Elmshorn und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Helmstedt und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Helmstedt und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Itzehoe und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Itzehoe und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Leer und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Leer und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Lüneburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Lüneburg und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Magdeburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Magdeburg und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Neumünster und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neumünster und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein und Insel Fehmarn schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neustadt in Holstein, Oldenburg in Holstein und Insel Fehmarn um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Friedland und Neustrelitz schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Friedland und Neustrelitz um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Pasewalk und Ueckermünde schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pasewalk und Ueckermünde um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Pinneberg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pinneberg und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Saarbrücken und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Saarbrücken und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Saarlouis und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Saarlouis und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Waren und Teterow schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Waren und Teterow um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Wismar und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Wismar und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Coburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Coburg und der Region am 28. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Deggendorf und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Deggendorf und der Region am 29. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Gemünden, Karlstadt und Lohr

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Gemünden, Karlstadt und Lohr am 28. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Region Bad Lauterberg, Duderstadt und Herzberg am Harz

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Region Bad Lauterberg, Duderstadt und Herzberg am Harz am 28. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Hildesheim und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hildesheim und der Region am 28. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Region Illertissen, Vöhringen und Weißenhorn

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Region Illertissen, Vöhringen und Weißenhorn am 29. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Landsberg und Kaufering

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Landsberg und Kaufering am 21. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Memmingen und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Memmingen und der Region am 29. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Stade und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Stade und der Region am 29. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Heide, Husum und St. Peter-Ording schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Heide, Husum und St. Peter-Ording um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Rügen schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone auf der Insel Rügen um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden auf der Insel schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Hagenow und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hagenow und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Stralsund und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Stralsund und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Ansbach und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Ansbach und der Region am 14. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bamberg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bamberg und der Region am 22. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bayreuth und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bayreuth und der Region am 15. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Eggenfelden und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Eggenfelden und der Region am 21. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Garmisch-Partenkirchen und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Garmisch-Partenkirchen und der Region am 22. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Hof und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hof und der Region am 14. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Neumarkt

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neumarkt sowie in Lauterhofen und Sengenthal am 21. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Würzburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Würzburg und der Region am 21. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Amberg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Amberg und der Region am 7. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Berlin

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Berlin und in Teilen des brandenburgischen Umlands im November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Hamburg

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hamburg sowie in Teilen von Ammersbek und Barsbüttel am 30. Oktober um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Region Ebersberg, Grafing und Haar

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Ebersberg, Grafing und Haar am 7. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Mühldorf a. Inn und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Mühldorf a. Inn und der Region am 7. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Rosenheim und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Rosenheim und der Region am 7. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    09. Oktober 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Weiden in der Oberpfalz und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Weiden in der Oberpfalz und der Region am 8. November um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    29. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Döbeln, Riesa und Torgau schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Döbeln, Riesa und Torgau um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    23. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Regensburg und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Regensburg und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 30. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    23. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Das Vogtland schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone im Vogtland um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    23. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Görlitz schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Görlitz um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    23. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bautzen, Löbau und Zittau schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bautzen, Löbau und Zittau um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    22. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Braunschweig und Umland gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Braunschweig und Umland läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden von Vodafone und Kabelcom Braunschweig, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 29. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    21. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Kiel und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Kiel und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 28. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Straubing schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Straubing und Umland auf Volldigitalisierung um. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Stade und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Stade und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Schweinfurt und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Schweinfurt und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Traunreut, Waldkraiburg und Wasserburg a. Inn schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Traunreut, Waldkraiburg und Wasserburg a. Inn um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Memmingen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Memmingen und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Illertissen, Vöhringen und Weißenhorn schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Illertissen, Vöhringen und Weißenhorn um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Hildesheim und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hildesheim und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Bad Lauterberg, Duderstadt und Herzberg am Harz schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Region Bad Lauterberg, Duderstadt und Herzberg um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Gemünden, Karlstadt und Lohr schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Gemünden, Karlstadt und Lohr um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Föhr, Sylt und Flensburg mit Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone auf Föhr und Sylt sowie in Flensburg und Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Deggendorf und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Deggendorf und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    16. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Coburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Coburg und der Region um auf Volldigitalisierung. Vodafone Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    14. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Berlin schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Berlin und in Teilen des brandenburgischen Umlands auf Volldigitalisierung um. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. Ab wann und wo der neue Geschwindigkeitsstandard zur Verfügung steht, wird der Düsseldorfer Kommunikationskonzern zum jeweiligen Vermarktungsstart bekannt geben. weiter

    14. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Hannover und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hannover und der Region am 25. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    14. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Lübeck und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Lübeck und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 21. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    9. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Sonthofen und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Sonthofen und der Region am 20. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    9. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Erfurt und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Erfurt und der Region am 20. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    9. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Region Anklam, Greifswald und Usedom gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in der Region Anklam, Greifswald und Usedom läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 16. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    9. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Chemnitz und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Chemnitz und der Region am 20. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    8. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Schwerin und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Schwerin und der Region am 19. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    8. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Salzgitter und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Salzgitter und der Region am 19. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    8. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Dresden und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Dresden und der Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 15. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    7. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Erlangen und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Erlangen und der Region am 18. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    7. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Mainz und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Mainz und der Region am 18. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    7. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Augsburg und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Augsburg und Region läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 14. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Aschaffenburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Aschaffenburg und der Region am 13. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Regionen Kempten und Lindau

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kempten und Lindau sowie im jeweiligen Umland am 13. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Region Bad Reichenhall, Freilassing und Traunstein gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in der Region Bad Reichenhall, Freilassing und Traunstein läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 9. August der Fernseher dunkel und das Radio stumm. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Ansbach und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Ansbach und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bamberg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bamberg und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bayreuth und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bayreuth und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Eggenfelden und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Eggenfelden und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Garmisch-Partenkirchen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Garmisch-Partenkirchen und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Hof und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hof und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Neumarkt schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neumarkt sowie in Lauterhofen und Sengenthal auf Volldigitalisierung um. weiter

    2. August 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Würzburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Würzburg und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    1. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Roth, Treuchtlingen und Weißenburg

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Roth, Treuchtlingen und Weißenburg am 12. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    1. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Passau und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Passau und der Region am 12. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    1. August 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Pfaffenhofen und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pfaffenhofen und der Region am 12. September um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    1. August 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Bremerhaven und niedersächsisches Umland von Bremerhaven gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Bremerhaven und im niedersächsischen Umland von Bremerhaven läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. weiter

    31. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Bremen und niedersächsisches Umland von Bremen gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Bremen und im niedersächsischen Umland von Bremen läuft! In sieben Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. weiter

    26. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Amberg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Amberg und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    26. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Hamburg schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hamburg um auf Volldigitalisierung. weiter

    26. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Ebersberg, Grafing und Haar schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Ebersberg, Grafing und Haar um auf Volldigitalisierung. weiter

    26. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Mühldorf a. Inn und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Mühldorf a. Inn und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    26. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Rosenheim und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Rosenheim und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    26. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Weiden in der Oberpfalz und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Weiden in der Oberpfalz und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    25. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Leipzig und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Leipzig und Region läuft! Nächste Woche gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. weiter

    24. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für München und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in München und in der Region im September auf Volldigitalisierung um und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    19. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Regensburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Regensburg und der Region am 30. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    18. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Braunschweig und Umland

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Braunschweig und Umland am 29. August auf Volldigitalisierung um, und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    16. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Kiel und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kiel und der Region am 28. August auf Volldigitalisierung um, und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    12. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bad Wörishofen und Mindelheim

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Bad Wörishofen und Mindelheim am 23. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    12. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Neu-Ulm und Umland

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neu-Ulm und Umland am 23. August auf Volldigitalisierung um, und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    12. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für die Regionen Bad Tölz, Miesbach und Weilheim

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in den Regionen Bad Tölz, Miesbach und Weilheim am 23. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bad Kissingen und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bad Kissingen und der Region am 22. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für die Region Altötting, Burghausen und Burgkirchen

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Altötting, Burghausen und Burgkirchen am 22. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Freising und Umland

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Freising und Umland am 22. August auf Volldigitalisierung um und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Ingolstadt und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Ingolstadt und der Region am 22. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    11. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Kaufbeuren und Umland

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kaufbeuren und Umland am 22. August auf Volldigitalisierung um und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    10. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Lübeck und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Lübeck und Region am 21. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    05. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Augsburg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Augsburg und der Region am 14. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    05. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Dresden und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Dresden und der Region am 15. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    05. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Region Anklam, Greifswald und Usedom

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Anklam, Greifswald und Usedom am 16. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    05. Juli 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Trier und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Trier und der Region am 23. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    28. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Region Bad Reichenhall, Freilassing und Traunstein

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Bad Reichenhall, Freilassing und Traunstein am 9. August um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    27. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bremerhaven und das niedersächsische Umland von Bremerhaven

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bremerhaven und im niedersächsischen Umland von Bremerhaven am 8. August auf Volldigitalisierung um und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    26. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Bremen und das niedersächsische Umland von Bremen

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bremen und im niedersächsischen Umland von Bremen am 7. August 2018 auf Volldigitalisierung um und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    20. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Leipzig und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Leipzig und Region am 1. und 2. August 2018 um auf Volldigitalisierung und schickt die analogen TV- und Radiosender in den Ruhestand. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Chemnitz und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Chemnitz und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Erfurt und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Erfurt und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Erlangen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Erlangen und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Hannover und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Hannover und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Mainz und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Mainz und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Osnabrück und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Osnabrück und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Salzgitter und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Salzgitter und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Schwerin und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Schwerin und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    07. Juni 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Sonthofen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Sonthofen und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    29. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: München und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in München und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    24. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Aschaffenburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Aschaffenburg und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    24. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Regionen Kempten und Lindau schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kempten und Lindau sowie im jeweiligen Umland auf Volldigitalisierung um. weiter

    24. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Roth, Treuchtlingen und Weißenburg schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Roth, Treuchtlingen und Weißenburg um auf Volldigitalisierung. weiter

    24. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Passau und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Passau und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    24. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Pfaffenhofen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Pfaffenhofen und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    18. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bremen und niedersächsisches Umland von Bremen schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bremen und im niedersächsischen Umland von Bremen auf Volldigitalisierung um. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. weiter

    18. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bremerhaven und niedersächsisches Umland von Bremerhaven schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bremerhaven und im niedersächsischen Umland von Bremerhaven auf Volldigitalisierung um. Vodafone-Kabelkunden in der Region schalten um auf Zukunft. weiter

    15. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Braunschweig und Umland schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Braunschweig und Umland auf Volldigitalisierung um. weiter

    15. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Kiel und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kiel und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    15. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Lübeck und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Lübeck und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    15. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Trier und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Trier und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bad Kissingen und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Bad Kissingen und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Altötting, Burghausen und Burgkirchen schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Region Altötting, Burghausen und Burgkirchen um auf Volldigitalisierung. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Freising und Umland schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Freising und Umland auf Volldigitalisierung um. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Ingolstadt und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Ingolstadt und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Kaufbeuren und Umland schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Kaufbeuren und Umland auf Volldigitalisierung um. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Bad Wörishofen und Mindelheim schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Bad Wörishofen und Mindelheim um auf Volldigitalisierung. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Neu-Ulm und Umland schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Neu-Ulm und Umland auf Volldigitalisierung um. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Regensburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Regensburg und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    14. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Regionen Bad Tölz, Miesbach und Weilheim schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in den Regionen Bad Tölz, Miesbach und Weilheim um auf Volldigitalisierung. weiter

    9. Mai 2018

    Digitale Zukunft

    Countdown für Nürnberg und Region gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

    Der Countdown in Nürnberg und der Region läuft! In sechs Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone in den Ruhestand. Die Volldigitalisierung schafft Platz auf der Datenautobahn, der zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeit im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD gebraucht wird. weiter

    12. April 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Augsburg und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Augsburg und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    12. April 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Dresden und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Dresden und Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    12. April 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Anklam, Greifswald und Usedom schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Region Anklam, Greifswald und Usedom um auf Volldigitalisierung. weiter

    12. April 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Leipzig und Region schalten um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in Leipzig und der Region um auf Volldigitalisierung. weiter

    12. April 2018

    Digitale Zukunft

    Bye-bye analoges TV und Radio: Region Bad Reichenhall, Freilassing und Traunstein schaltet um auf Zukunft

    Mit seiner Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Und investiert hierfür auch in den weiteren Ausbau seines Kabel-Glasfasernetzes. Das Ziel: Gigabit-Geschwindigkeiten für 12,7 Millionen Haushalte in den 13 Kabel-Bundesländern. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, schaltet Vodafone in der Region Bad Reichenhall, Freilassing und Traunstein um auf Volldigitalisierung. weiter

    16. Februar 2018

    Digitale Zukunft

    Voll digitales Kabel-Glasfasernetz für Nürnberg und Region

    Vodafone schafft Platz auf der Datenautobahn. Die frei werdenden Kapazitäten im Kabel-Glasfasernetz werden zukünftig für Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet und vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität genutzt. weiter

    16. Januar 2018

    Willkommen Zukunft!

    Vodafone Kabel-Glasfasernetz Landshut und Dingolfing nach erfolgreicher Umschaltung jetzt voll digital

    Gelungener Start! Die Vodafone-Pilotregion Landshut und Dingolfing hat erfolgreich auf Zukunft umgeschaltet. weiter

    07. Dezember 2017

    Umschalten auf Zukunft

    Volldigitalisierung des Vodafone Kabelnetzes startet im Sommer 2018

    Mit der Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Dafür wird kräftig investiert. weiter

  • Geschäftskundenmagazin KabelPerspektiven

    KabelPerspektiven - unser Geschäftskunden-Magazin

    Ob als Printausgabe oder online - KabelPerspektiven informiert Sie regelmäßig über interessante Themen.
    Besuchen Sie unsere Magazin-Webseite und stellen Sie sich Ihre persönlichen KabelPerspektiven nach Ihren Themenwünschen zusammen. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre auf: www.kabelperspektiven.de

    Die aktuelle Ausgabe 1/2018 hat das Schwerpunktthema Volldigitalisierung:

    Umschalten auf Zukunft
    Volldigitalisierung schafft Platz im Netz

    • Interview: Platz für Gigabit-Geschwindigkeit
    • Umschalten auf Zukunft
    • Gut gerüstet für Digital-TV
    • Digitales Radio: Mehr Programme, bessere Tonqualität
    • Effizientere Netznutzung

    Erfahren Sie mehr

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie Ihre bekannten Ansprechpartner oder rufen Sie unsere Service-Hotline für Geschäftskunden unter dieser speziellen Rufnummer an:

Telefon
0800 664 76 14

(Mo., Di., Mi., Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr und Do. 8:00 bis 19:00 Uhr). Der Anruf ist für Sie kostenlos.

Zum Kontaktformular

Weitere Infos

Mit der Gigabit-Offensive will Vodafone in den nächsten Jahren ein Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Geschwindigkeiten versorgen. Dafür wird auch kräftig ins Vodafone Kabel-Glasfasernetz investiert. Das Ziel: Gigabit für 12,6 Millionen Haushalte in die 13 Vodafone Kabel-Bundesländer bringen. Um die technischen Voraussetzungen zu schaffen, hat Vodafone von August 2018 bis März 2019 im Kabel-Verbreitungsgebiet die analogen Radio- und Fernsehsender abgeschaltet. Für die Kunden und Vodafone bedeutet das: Umschalten auf Zukunft.

Analoges Fernsehen und Radio haben einen großen Teil des Kabel-Frequenzspektrums beansprucht. Durch die Abschaltung der analogen Inhalte wurden Kapazitäten frei, die Vodafone für gigabitschnelle Internet-Anschlüsse und neue TV-Angebote in High Definition nutzt. Digitales Fernsehen und Radio liefern im Kabelnetz von Vodafone viel mehr Programmauswahl als das analoge Angebot. Ein Umstieg auf Volldigitalisierung lohnt sich also.